ww logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Kawaida - Sozialer Dienst in Afrika e.V.


 

Quifd-Zertifizierung aktualisiert!

04.02.2018: Für unsere Arbeit als weltwärts-Entsendeorganisation sind wir von Quifd für Qualität in Freiwilligendiensten zertifiziert.
Damit erfüllen wir spezifische Qualitätsstandards der Freiwilligenarbeit.
Mehr zu den Quifd-Kriterien.


 

Wir haben uns entschieden!

27.01.2018: Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, obwohl wir viel weniger Berwerber*innen als in den letzten Jahren hatten. Doch nun steht es fest. Wir können unsere drei Einsatzstellen besetzen. Benjamin wird in das Dogodogo-Center gehen, Thomas ins TSE und Ruby ins KCC. Wir sind mit unserer Entscheidung sehr zufrieden und freuen uns auf die Vorbereitungszeit mit den dreien.


 

Auswahlseminar Januar 2018

10.01.2018: Letzten Sonntag fand in München das Seminar zur Auswahl unserer neuen Praktikant*innen statt. Wir haben ein paar wirklich sympathische Bewerber*innen kennengelernt. Unsere Entscheidung geben wir sobald wie möglich bekannt. 


 

Bewerbungsfrist verlängert!

27.11.2017: Wir nehmen noch bis zum 15. Dezember 2017 Bewerbungen für den weltwärts-Jahrgang 2018/2019 an. Hier geht's zu unserer Bewerbungsseite. 


 

Mützenprojekt zur Unterstützung des TSE!

23.11.2017: Nicola Kiefer aus Offenburg häckelt wunderschöne Mützen für Kinder und Erwachsene. Sie fertigt diese auf Bestellung für 10 bis 12€ an, dabei geht der Gewinn an das Talent Search and Empowerment (TSE).

Wenn du eine Mütze möchtest, dann beschreibe diese in einer Email an: johannes.huck(at)kawaida.de 


 

 

 Kawaida internes Konzeptionsseminar in Halle 2017

15.10.2017: Bei schönstem Wetter: Drei Tage produktives Planen, Strukturieren und Diskutieren für die Zukunft Kawaidas. 

 

 

Ausfall unserer Website

07.10.2017: Der Server unserer Website war für einige Wochen ausgefallen. Damit verbunden funktionierte auch unsere E-Mail Adresse nicht. Nun sind wir wieder wie gehabt zu erreichen. Wir entschuldigen uns vielmals für eventuell entstandene Unannehmlichkeiten.